Heart Aid – schützt das Herz

Ohne eine gut funktionierende Pumpe funktionieren viele Maschinen nicht. Auch der Mensch kann ohne eine gut funktionierende Pumpe nicht überleben oder muss mit starken Einschränkungen leben. Im Alter arbeitet das Herz meist nicht mehr so gut. Außerdem kann das Herz durch eine ungesunde Ernährung und zu fettes Essen, Alkohol und Zigaretten nachhaltig geschädigt werden. Die Arterien können verkalken und sich zu setzen. Dabei ist ein gesundes Herz-Kreislauf-System für ein gesundes und aktives Leben von größter Bedeutung. Mit Hilfe von einer speziellen Nahrungsergänzung wie zum Beispiel Heart Aid, kann man das Herz gesund erhalten.

Das Herz – Die Pumpe des Lebens
Die Blutgefäße im Körper versorgen den Körper mit Sauerstoff und Vitalstoffen. Die einzelnen Gefäße, würden, wenn man sie aneinanderreiht eine Strecke von circa 90.000 Kilometer ausmachen. Das Herz muss dementsprechend eine gewaltige Aufgabe erfüllen. Es pumpt zwischen fünf und sechs Litern Blut pro Minute durch das weitreichende Blutgefäß-Netz. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist es wichtig, auf seine Herzgesundheit zu achten. Das Herz hält man am besten gesund, stark und leistungsfähig durch eine gute, ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung. Auch ausreichend Bewegung und ausreichend Schlaf tragen zur Herzgesundheit bei. In der heutigen meist stressigen Zeit, ist es vielen Menschen leider nicht mehr möglich, sich ausreichend sportlich zu betätigen oder gesunde Gerichte zu kochen. Allzu oft wird zu fettigen Fertiggerichten oder Fast Food gegriffen, das alles andere als gesund und vitalstoffreich ist. Dementsprechend ist es wichtig, die Vitalstoffe auf eine andere Weise zur ergänzen. Heart Aid hilft dabei, eine gesunde Lebensweise zu unterstützen.

Wertvolle Inhaltsstoffe für den Herzschutz
Heart Aid enthält wertvolle Inhaltsstoffe für den Herzschutz. Das Präparat beinhaltet wichtige Vitalstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe sowie verschiedene bekannte Gewürze, die viele Menschen auch in der Küche nutzen. In der Heart Aid sind zum Beispiel Arjuna, ein ayurvedisches Kraut, OPC aus Traubenkern-Extrakt, Koriander, Cayenne, Knoblauch und Ingwer enthalten. Knoblauch zählt zu den ältesten Küchenpflanzen, die je dokumentiert wurden. Die Knolle dient als Nahrungsmittel und Gewürz gleichermaßen. Der Knoblauch in den Kapseln leistet einen wichtigen Beitrag zum Herzschutz. Im antiken Griechenland wusste bereits Hippokrates die Pflanze zu schätzen und empfahl sie auch weiter.

Schreibe einen Kommentar