Sichtbarkeit nicht frei? Hier geht´s zur neuen Vitalstoff-Plattform!

<p><font size="5">Satiremagazin als Impuls f&uuml;r pers&ouml;nliches Gespr&auml;ch. <br> Tel: +49(0)1803 20 20 99 </font>9 ct/min</p> <p>Comedy oder bitter Ernst? Die wirklich wirksamen Enzyme, Steuertipps und Gesundheitsinformationen, gibt&acute;s &quot;nur auf Empfehlung&quot;. Fordern Sie eine telefonische Beratung und Zugang zu Insiderinformation. Wir m&ouml;chten nicht einfach <a href="http://www.arginin.org/gingko-arginin-club.htm">Gingko</a> &amp; Co verkaufen, sondern teilhaben lassen an guter privater Vorsorge. Wir freuen uns, Ihre Fragen zu beantworten und Tradition und Zukunft in Ganzheitlichkeit zu heben... Dick schade, wenn gerade, die es am n&ouml;tigsten haben, meist hier schon wegzappen... gut, wer fragt. </p>

Shop/ Apotheke/ Gespräch gesucht? Keine Zeit zum Fragen? 
Satire? Vitaminkrieg? Zuckerkrimi? Dr. Wallach Vitaminkartell. Satire? Vitaminkrieg? Zuckerkrimi? Dr. Wallach Vitaminkartell.
Naehrstoff zur Startseite
Mineralstoffmangel Vitaminmangel Kurzsichtigkeit?  
 
Mineralstoffmangel Vitaminmangel Kurzsichtigkeit? Zugang erschwert Informationsfreiheit beschränkt  
 
    Nur im Enzymnetzwerk verfügbar.
    Zur Basisversorgung  
    Für Herz & Kreislauf  
  Fürs Immunsystem  
  Für Energie & Stoffwechsel  
    Zum Jung bleiben  
    Mit Antioxidantien  
    Zur Optimalen Hirnfunktion  
    Für die Haut  
  Für Kinder  
  Für Gelenke & Knochen  
  Für die Frau  
    Für den Mann  
    Zum Gewichtsmanagement  
    Zur Verdauung  
    Zur Reinigung/Entgiftung  
    Gegen Stress  
    Mit Speziellen Produkten  
   

Gesundheit finden:
 
   

Voll & Ganz ergänzt...
vital gesund & fit line ... vital von A bis Z

 
   
Vitamin Shop, Nahrungsergaenzung Gesundheit Programm bestellen
Basis Nahrungsergaenzung Energy Drink Original Masquelier Lifestyle-Tipp OPC 85

...
nur 5 am Tag & Echter Zellschutz!
 
   

 

 

 

 
   

 
   

Zugang zu mehr

 

Von Kopf bis Fuss
Mineralstoffmangel Vitaminmangel Kurzsichtigkeit?"nur auf Entdeckung"

Ganzheitlich Denken �ber den TellerandSicher schon gefragt, warum Nomenklatur von Vitaminen teilweise wie Ärztelatein vorkommt? Wie es "Das Beste nur auf Empfehlung" gibt, so gilt dies auch für wirklich ernstzunehmende Supplementation von Kopf bis zu den Füssen. Selbst im Zeitalter von Primärprävention dürfen Sie Stoffe nach Weltstandard zwar zum Eigenbedarf und auf Eigenerkenntnis über "Bestellwesen" bestellen. Gleichwohl, Zugang zu Fachinformationen ist erst erhältlich nach Erfahrung mit der Lightversorgung von Kopf bis Hals oder von A-Z. Arzneiliche Indikationshinweise dürfen in Deutschland nur von einem Therapeuten im Fachkreis oder nach Erkenntnis der Light-versorgungen empfohlen werden. Doch keine Sorge, da hilft nur kurz wie ein Pantoffeltierchen schlucken. Und einfach Mundwinkel & Fragefähigkeit optimieren durch ein aufklärendes Biertischgespräch.

Deutsche- oder Niederlande?

Warum nicht einfach alles über niederländische Gesetzgebung abwickeln und alle Heilaussagen plakativ? Warum ist der "Schutz der deutschen Bevölkerung" vor "Informations- & Pflanzenfreiheit" sinnvoll? Ein Hallo nach Apotheken in Holland? Ein Hallo bieten mittlerweile sogar einige Stars, wie im folgenden Hörbuch über die Thematik:

Bio-Hauslieferservice Autodienst MÜNDigkeit anstoßen?

Wie wäre es, Informationen rund um die Hintergründe von Qualitätsstandards bei Vitalstoffen einfach mal anzustoßen, und Vitalstoffe wirklich als das zu erfahren, was gute Vitalstoffe auszeichnet? Angefangen von Sekundären Pflanzenstoffen, hin zu Trägerbasis und einem einfachen Konzept, das auch belohnt wirklich am Ball zu bleiben, wirklich das zu erfragen, was menschliche Existenz auf dem Erdball bleiben lässt? Kennen Sie das Sprichwort: "Liebe und Geld bewegen die Welt."? Doch fragen Sie vorher: Worauf achten bei Lebensstoffen?

Informationsfreiheit beschränkt Was ich nicht weiss...

Was ich nicht weiss, mach mit nicht heiss. Oder "scharf". Genau diese "Wort-schote" gilt für Früchte, die zu "scharf" sein könnten... doch lassen Sie sich nicht entmutigen, auch wenn Sie schwach sind. Fordern Sie einfach Zugang und Wissen, wieso Nährstoffe, die therapeutisch wirksam sind, nur auf Eigenerkenntnis oder für Tierexperten zugänglich sind! Oder sagen Sie jetzt immer noch, das ganze interessiert Sie immer noch nicht die Bohne?

msm informationsgesellschaft Primärprävention nur für Aufgeklärte

klippe-bewaeltigenEinige Zonen sind in der Informations-gesellschaft erst für Menschen, die aufgeklärt sind und Klippen bewältigen können, zugänglich. Und Menschen, die sich über die Unterschiede, die Vitalstoffe nach Weltstandard auszeichnen, informiert haben. Oder aber Menschen, die sich über die Lage der Rentenkassen informiert oder vorher eine Bedarfsberatung angefordert haben. Vitalstoffe die nicht auf Deutsche Lebensmittelwerte reduziert sind, sind zwar bestellbar, aber der Zugang wird bewusst erschwert. Dass das sogenannte "Heilmittelgesetz" überholt sei, glauben einige. Andere glauben, dass dass sogar gut so ist.

msm informationsgesellschaft Mehr als das "Ganze"

Das "Halbe" stört Sie nicht? Keine Sorge, wenn Sie fragen, und sich mit den Hintergründen befassen, werden Sie dankbar sein, diese kleine Passworthürde zu nehmen. Es geht hierbei um mehr als nur seinen Horizont zu "ergänzen". Wir laden ein, sich einer Entdeckungstour zu Vitalstoffen, "nur auf Empfehlung" oder auf Selbstsucher- & Selbstbestellerbasis zu Ganzheitlichkeit holistic salutogenese ergänzen...

msm informationsgesellschaft Mehr als "Mündigkeit"

Bei Nahrungsaufwertungen geht es um mehr als einfach nur alles hinzunehmen und zu "schlucken". Es geht um "Mündigkeit", sich seiner selbst bewusst zu werden. Lesen Sie zum Thema "Essen & Wissen" eine lache dich gesund Satire.

Zugang in der Zuckergesellschaft?

Manipulation durch FernsehwerbungKann es sein, dass in der Zucker - und TVgesellschaft der Zugang zu wirklich wichtigen Stoffen ganz bewusst erschwert wird? Glauben Sie wirklich, dass Sie GUTE Information aus dem Fernsehen erhalten? Diese und weitere scharfe Fragen, erhalten Sie, wenn Sie Ihren Wissenshorizont um das Thema "Essen oder Fressen" Ganzheitlichkeit holistic salutogenese e r gänzen

[Für Führungskräfte: Empfehlen Sie potentiellen Empfehlungs-Nehmern sich über Nährstoffe nach Welt- im Vgl. zum Deutschen Standard zu informieren und die Informationstätigkeit mit lache dich gesund Humor zu betrachten]

 

   
Treuetest: Zurück | Google Suche
Perspektive Empfehlungsmarketing in Zeiten von Globalisierung der Wirtschaft